Wanderung in die Hölle und die Klosterwiesen von Rockenberg

Zu einer naturkundlichen Wanderung lädt die NABU Umweltwerkstatt Wetterau am Samstag, 24. März 2018 von 10 bis 12 Uhr nach Rockenberg ein. Der NABU-Naturführer Moritz Leps wird die beiden Naturschutzgebiete „Klosterwiesen“ und „Hölle“ von Rockenberg präsentieren. Treffpunkt ist am Parkplatz am Friedhof Rockenberg, Münzenberger Straße, gegenüber dem Sportplatz. Die Teilnahme kostet für Erwachsene 5 € und für Kinder 3 € (NABU-Mitglieder: 4 € und 2 €)

Mehr lesen


Mit Produkten aus der Wetterau ins Weltall oder auf die Rennstrecke

In Sachen Industrie ist in der Wetterau ein ganz besonderes Unternehmen ansässig: robemetall in Rockenberg. Stephanie Becker-Bösch informierte sich bei einem Besuch gemeinsam mit Bürgermeister Manfred Wetz über das interessante Unternehmen.

Mehr lesen


Aus dem Polizeibericht

40-Tonner mit fast 2 Promille gefahren ++ Rollerfahrer zu Fall gebracht und abgehauen ++ Einbrüche in Bad Vilbel ++ Zeugen nach Unfallfluchten gesucht ++ Exhi in Altenstadt ++ u.a.

Mehr lesen


Aus dem Polizeibericht

Ausgewichen und gegen Leitplanke - Verursacher flüchtet bei Butzbach ++ Betrunken und ohne Führerschein auf der Autobahn ++ Vandalismus auf Schulgeländen in Nidda und Bad Nauheim ++ u.a.

Mehr lesen


Aus dem Polizeibericht

Verkehrsschild in Rosbach besprüht ++ Bei Wegbeschreibung in Altenstadt beklaut ++ Vandalismus auf Schulgelände in Nidda ++ Handwerker in Rockenberg bestohlen ++ u.a.

Mehr lesen


Vorsicht Wildtiere kreuzen die Fahrbahn!

In den letzten Tagen kam es auf den Straßen der Wetterau vermehrt zu Wildunfällen. 

 

Mehr lesen


Weihnachtsessen à la Hof Antony

Soll es Pute, Ente oder Gans sein? Diese Frage bewegt in der Weihnachtszeit  auch im Wetteraukreis wieder viele. Berthold und Sabine Antony haben auf ihrem Hof in Rockenberg alle drei Varianten zu bieten. In der auf dem Hof ereignisreichen Vorweihnachtszeit hat der Erste Kreisbeigeordnete und Landwirtschaftsdezernent Jan Weckler dem landwirtschaftlichen Betrieb einen Besuch abgestattet.

Mehr lesen


Aus dem Polizeibericht

Einbrüche in Mehrfamilienhäuser in Bad Vilbel ++ LKW und Transporter auf der Raststätte Wetterau aufgebrochen ++ Trickdiebin in Bäckerei Bad Nauheim ++ Mercedesfahrer begeht Unfallflucht ++ u.a.

Mehr lesen


Die traurigen Überreste einer Spende - Weihnachtsbäume für Kirchen zerschnitten und teilweise geklaut

Rockenberg: Am Rockenberger Bahnhof befindet sich zurzeit ein typischer Weihnachtsbaumverkauf. Im rückwärtigen Bereich lagen zwei große frei gewachsene Nordmanntannen mit einer Höhe von etwa 5,50 m. Diese beiden Schmuckstücke, die über 17 Jahre gewachsen sind, wollte der Eigentümer für die Kirchen in Ober-Hörgern und Münzenberg stiften. Als der Transport am vergangenen Dienstag erfolgen sollte, wurde festgestellt, dass unbekannte Täter jeweils die Spitze (2 m hoch) sowie einen Großteil der Seitenäste abgesägt hatten.

Mehr lesen


Aus dem Polizeibericht

Diebstahl von Europaletten ++ Einbrecher erbeuten Schmuck ++ Ladendiebe durch aufmerksame Zeugin gefasst ++ Unfälle und Unfallfluchten...

Mehr lesen


Aus dem Polizeibericht

Erst aufgeblendet, dann aufgefahren ++ Randalierer tritt gegen Auto in Bad Nauheim ++ Einbruch in Wisselsheim, Rockenberg und Karben ++ Auto ohne Fahrer bei Ranstadt ++ Rüttelplatte gestohlen ++ u.a.

Mehr lesen


Aus dem Polizeibericht

Im Graben, am Verkehrsschild, gegen geparkte PKW - Winterwetter sorgte für zahlreiche Unfälle in der Wetterau ++ Autos beschädigt ++ Lenkräder ausgebaut ++ Nikolaus "entführt" ++ u.a.

Mehr lesen


Aus dem Polizeibericht

Die Ponys von der Autobahn ++ Verdächtiges Päckchen in Karben sorgte für Polizeieinsatz ++ Rad in Büdingen weg ++ Einbrecher in Ober-Rosbach ++ Parkautomat in Friedberg aufgebrochen ++ u.a.

Mehr lesen


Unfälle auf winterglatter Fahrbahn

Am vergangenen Wochenende konnten die Schlitten erstmals aus dem Keller geholt werden.Inzwischen taut es wieser, aber vor allem am Sonntag sorgten Schnee und Eis auch für rutschige Straßen und für viele in diesem Winter zum ersten Mal für ungewohnte Straßenverhältnisse. Viele Unfälle, bei denen es vor allem aber bei geringen Sachschäden blieb, waren die Folge. In vielen Fällen einigten sich die Beteiligten ohne die Polizei. Ganz klar auf winterlichen Straßen: Winterreifen (oder Allwetterreifen) sind Pflicht. Alles andere ist nicht nur für den Fahrzeugführer und andere gefährlich, sondern kann sonst gerade bei einem Unfall zu Schwierigkeiten in der Schadensregulierung mit der Versicherung führen. Eine Ordnungswidrigkeit stellt das Fahren auf Sommerreifen bei diesem Wetter zudem dar.

Mehr lesen


Aus dem Polizeibericht

Einbrüche und Diebstähle ++ Betrunkene Autofahrer ++ Flüchtige Unfallverursacher

Mehr lesen


Aus dem Polizeibericht

Auto überschlägt sich - Säugling und Frau nur leicht verletzt ++ Zeugen nach Beleidigung gesucht ++ Einbruch in Rohbau ++ Unfallfluchten ++ u.a.

Mehr lesen


Oldtimer werden zu neuem Leben erweckt

Ob Cabrio-Verdeck, Sportsitz oder Lederlenkrad - Sattlerei Weil in Rockenberg lässt vor allem Oldtimer-Träume wieder wahr werden. Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch informierte sich über diesen alten Handwerksberuf.

Mehr lesen


Aus dem Polizeibericht

Einbrecher stehlen Audi in Nieder-Rosbach ++ für 10.000 Euro Musikinstrumente in Butzbach gestohlen ++ Rüttelplatte in Bad Vilbel entwendet ++ Einbruch in Bäckerei ++ Brand in Rockenberg

Mehr lesen


Aus dem Polizeibericht

Feuerlöscher in Bad Nauheim entleert ++ Lenkrad in Butzbach ausgebaut ++ Navi in Wöllstadt gestohlen ++ Überschlagen bei Rockenberg ++ Reifen in Bad Vilbel plattgestochen ++ u.a.

Mehr lesen


Gemeinsame Übung Polizei und Justiz in der JVA Rockenberg

Am heutigen Donnerstag, 23. November 2017, findet eine gemeinsame Übung der Polizei und der Justiz in der Justizvollzugsanstalt Rockenberg statt.

Mehr lesen