Wetterauer Nachrichten Wetterauer Nachrichten - Nachrichten







Das Kinderparadies von Schausteller Stefan Kaiser zum 2. Mal in Nieder Wöllstadt

"Micky" unser Ziegenbaby zum streicheln für alle.
Original was sehr Kinderlieb ist.

Großer   Kletter   und  Jumpwagen,  Streichelzoo,  Ponyreiten  auf  der
Kindereisenbahn  wird  das  Kind  zu  Jim  Knopf  und  vieles  mehr im
Kinderparadies 2018

Schaustellerbetrieb  Stefan  Kaiser  jun.  aus  Rietberg  ist für seine
Seriösität bekannt. Wir hoffen er bekommt von Ihrer Stadt für das 2015
gegründete Kinderparadies Ihr Vertrauen.

Mehr lesen


Das Ritter-Turnier kommt vom 05. - 08.07.2018 mit Edlen Pferden nach Gedern

Tauchen Sie ein: Die Welt der Ritter im Mittelalster mit prächtigen PFerden aus dem Marstall der Familie Kaiser. Eine Show der
Unterhaltung mit Geschichtlichem Hintergrund. 

Mehr lesen


Bikes, Babes, Cars and Rock´n Roll….. - Die 11. American Car & Bike Days in Ober-Mörlen

An der Usa in Ober-Mörlen vibriert wieder der Boden.
Wenn am Morgen des 31.05.2018 das vibrieren zum Donnergrollen wird, ist es wieder so weit. An genau diesem Morgen, werden sich die Bewohner von Ober-Mörlen und angrenzender Orte über die Vielzahl außergewöhnlicher Fahrzeuge wundern. Denn an diesem Datum und auf den darauffolgenden Tagen bis Sonntag den 03.06.2018 werden unzählige amerikanische Straßenkreuzer, Custom Cars, Motorräder und Oldtimer den Weg zur alten Kremermühle suchen und finden. Ob in Clubverbänden oder als Einzelfahrer sind sie unterwegs und treffen sich dort zu den „11. American Car Bike Days, in Ober-Mörlen“.

Mehr lesen


„Den Himmel auf Erden spazierend erleben…“

… können Interessierte bei Teilnahme an einer Gästeführung aus dem vielfältigen Angebot der Gesundheitsstadt Bad Nauheim. Während eines Spaziergangs entlang des Planetenwanderwegs werden die astronomischen, mythologischen und künstlerischen Hintergründe der Skulpturen erläutert. Wer noch mehr über antike Götter und Mythen hören möchte, kann sich bei der Führung „Mythologie im Sprudelhof – Urquell des Lebens“ auf deren Spuren begeben.

Mehr lesen


Ungebremste Frauenpower – Die Schönen Mannheims brillierten beim Internationalen Frauentag in Bad Nauheim

Die Schönen Mannheims begeisterten rund 250 Gäste am Internationalen Frauentag in der Trinkkuranlage Bad Nauheim. Die Kulturveranstaltung, die traditionell von den Frauenbeauftragten der Städte Bad Nauheim, Friedberg, Karben und des Wetteraukreises veranstaltet wird, war bereits lange im Vorfeld ausverkauft.

Mehr lesen


Bad Nauheim startet in die Wandersaison

Der bevorstehende Frühling sorgt bei Wanderern, die fit in die neue Saison starten wollen, für Hochstimmung. Damit das Vergnügen ausreichend genossen werden kann, wurden die Wegstrecken rund um Bad Nauheim von Thomas Gärtner (PBV Tourismus Consulting) auf Sicherheit und Markierung überprüft. Mit Abschluss der Arbeiten Anfang März steht dem Wandervergnügen nichts mehr im Weg.

Mehr lesen


Wanderung in die Hölle und die Klosterwiesen von Rockenberg

Zu einer naturkundlichen Wanderung lädt die NABU Umweltwerkstatt Wetterau am Samstag, 24. März 2018 von 10 bis 12 Uhr nach Rockenberg ein. Der NABU-Naturführer Moritz Leps wird die beiden Naturschutzgebiete „Klosterwiesen“ und „Hölle“ von Rockenberg präsentieren. Treffpunkt ist am Parkplatz am Friedhof Rockenberg, Münzenberger Straße, gegenüber dem Sportplatz. Die Teilnahme kostet für Erwachsene 5 € und für Kinder 3 € (NABU-Mitglieder: 4 € und 2 €)

Mehr lesen


Fritz Usinger im Alten Hallenbad - Erinnerungen an den Büchner-Preisträger aus Friedberg

Friedberg. Er ist 1895 in Friedberg geboren und 87 Jahre später dort auch gestorben. An den Dichter und Büchner-Preisträger Fritz Usinger erinnert eine Matinee am Sonntag, 4. März, ab 16 Uhr im Kesselhaus des Alten Hallenbades an der Haagstraße 29. Claus Netuschil aus Darmstadt wird dem Publikum erklären, wie Usinger arbeitete und warum er noch heute von literarischer Bedeutung ist. Auch der Gießener Kunsthistoriker Friedhelm Häring und Usingers letzte Sekretärin Georgine Groth machen den Dichter an diesem Nachmittag für knapp zwei Stunden wieder lebendig. Zuhörer zahlen acht Euro Eintritt.

Mehr lesen


Poetry Slam in Reichelsheim am 24.02.2018

Wenn am Samstag der nächste Dichterwettstreit in der Wetterau auf dem Programm ist, scheint es so, als wäre es ein Länderwettkampf Hessen gegen Baden-Württemberg. Aus Tübingen reisen Poetry Slammer Hank M. Fleming sowie Musikerin Maike-Angelina Köncke an. Länger nicht mehr im Cockpit waren die Mannheimer Dominique Crisand und Mario Henn, die sich den 38. Poetry Slam im Cockpit ebenfalls nicht entgehen lassen wollen. Ihrem Nachnamen gerecht wird Paula Neu, die erstmals im Cockpit auftritt und gleichfalls die Anreise aus der Quadratestadt antritt.

Mehr lesen


Familien Café im MüZe Karben

Das MüZe – Mütter- und FamilienZentrum Karben e.V. lädt Eltern, Großeltern und Kinder am Freitag, den 02.03.2018 von 15:30 bis 17:30 Uhr zum nächsten Spiel- und Bastelnachmittag im Rahmen des „Familien Café´s“ in den MüZeTreff „Alte Schule“, Berliner Str. 12 in Burg-Gräfenrode ein. Gemeinsam mit unseren ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen der FamilienFreunde findet für ältere Geschwisterkinder ein Osterbasteln statt. Wer sich für das Projekt FamilienFreunde interessiert, hat hier die Gelegenheit, ein bisschen hereinzuschnuppern um einige Ehrenamtliche und die Projektkoordinatorin, Sandra Mauer kennen zu lernen.

Mehr lesen


Preisgekrönte Wissenschafts-Show in Wölfersheim - „Physikanten & Co.“: 750.000 begeisterte Zuschauer weltweit

Wölfersheim. Wenn die „Physikanten & Co.“ die Welt erklären, erscheinen physikalische Phänomene wie Magie: Ein Laserstrahl wird zum elektrischen Bass, riesige Rauch-Wirbelringe lassen selbst Harry Potters Patronus blass aussehen. Am 21.02.2018 lädt die Singbergschule Wölfersheim zusammen mit dem Förderverein der Wölfersheimer Schulen zum Auftritt der Physikanten ein. Die Gäste erwartet in der Wetterauhalle ab 19:30 Uhr ein wahres Feuerwerk des Edutainments.

Mehr lesen


Spannung und Gänsehaut im Bürgerbüro

Die Anzahl der Mordfälle in der Wetterau ist unglaublich hoch. Zumindest kommt einem dies so vor, wenn man die zahlreichen lokalen Krimis liest, die in unserer Region spielen. Vor wenigen Tagen lasen die beiden Wetterauer Autoren Jule Heck und Michael Elsaß im Bürgerbüro der Gemeinde und sorgten damit für Spannung und Gänsehaut bei den Besuchern.

Mehr lesen


Und der Drache reist schon wieder

Wenn Kinder ein Jahr alt werden, laden die stolzen Eltern die nicht minder stolzen Großeltern, Onkel und Tanten ein, es gibt Kuchen und für das Geburstagskind Geschenke. Was macht ein Autor, wenn Jubiläen zu feiern sind?

Mehr lesen


Schautafeln im Energiemuseum erstrahlen in neuem Glanz

Als regionaler Energiedienstleister unterstützt die Oberhessen-Gas immer wieder Vereine und Projekte in der Region. So auch das Wölfersheimer Energiemuseum, welches neben der Bergbau- und Kraftwerkstradition verschiedene Methoden der Energiegewinnung im Wandel der Zeit  präsentiert.

Mehr lesen


Bernsteinmuseum Bad Nauheim – Privatmuseum mit hohem Anspruch

Der Duden versteht unter einem Museum eine der Öffentlichkeit zugängliche Sammlung von Altertümern, Kunstwerken oder Ähnlichem. In der ursprünglichen Wortbedeutung bezeichnet das aus dem Griechischen stammenden Wort das Heiligtum der Musen, also der Schutzgöttinnen der Kunst.

Mehr lesen


Neue ADHS-Selbsthilfegruppe trifft sich in Friedberg

ADHS ist eine Abkürzung für eine Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung, die sich durch Probleme mit Aufmerksamkeit, Impulsivität und Selbstregulation äußert. Manchmal kommt auch noch Hyperaktivität hinzu. Nach Zahlen der Weltgesundheitsorganisation wird die weltweite Häufigkeit der ADHS bei Kindern und Jugendlichen mit etwa 5,3 Prozent beziffert. Sie gilt als häufigste psychiatrische Erkrankung bei Kindern und Jugendlichen. In Friedberg trifft sich jetzt eine Selbsthilfegruppe von Eltern deren Kinder an ADHS leiden. 

Mehr lesen


Gute Stimmung beim Kinderfasching des TV 1860 Petterweil e.V. im Bürgerhaus mit den Dancing Kids

Es ist Dienstagnachmittag, kurz vor 15:00. Einige Piraten, Seeräuber und Supermänner versuchen das Albert-Schäfer Haus in Petterweil zu kapern. Mini Maus kommt zur Verstärkung hinzu und das Ordnungspersonal akzeptiert die Übermacht der kleinen Karnevalisten und lässt alle Kinder und deren Eltern in den Saal. 

Mehr lesen


Fit in den Frühling - „Woche der Trinkkur“ vom 26. Februar bis 4. März

In diesem Jahr rückt die Woche der Trinkkur vom 26. Februar bis 4. März das Bad Nauheimer Heilwasser in den Mittelpunkt. Interessierte erfahren, wie sie fit in den Frühling starten können. Mit Führungen, Schnupperfasten, Heilwasserverkostung und thematischen Vorträgen geht es auf Entdeckungsreise. 

Mehr lesen


„Voll der Osten – Leben in der DDR“ – Erster Kreisbeigeordneter Weckler eröffnet Ausstellung im Friedberger Kreishaus

Erster Kreisbeigeordneter Jan Weckler hat am heutigen Montag (12. Februar 2018) die Ausstellung „Voll der Osten – Leben in der DDR“ eröffnet. Herausgegeben wurde die Ausstellung von der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und OSTKREUZ-Agentur der Fotografen.

Mehr lesen


Gemeinsam für eine saubere Stadt

Aufräum-Aktion: Am 3. März wird wieder gemeinschaftlich Abfall in Bad Nauheim gesammelt – noch Freiwillige gesucht

Mehr lesen



| 1-20 / 152 | nächste