Ab dem 23. März 2020 genügt es, wenn ein Elternteil in einem systemrelevanten Beruf aus den Bereichen Gesundheit, Polizei, Feuerwehr oder Pflege arbeitet, um Notbetreuungsplätze zu erhalten. Außerdem wurden die systemrelevanten Berufe um den Bereich der Abfallbewirtschaftung erweitert.

Quelle – Stadt Bad Nauheim