11.06.2021 – 11:32

Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Wetterau

Friedberg (ots)

Versuchter Einbruch

Bad Nauheim: Beschädigungen an der Haustür eines Mehrfamilienhauses in der Luisenstraße hinterließ ein Unbekannter zwischen 18 Uhr am Mittwoch (09.06.) und 13 Uhr am Donnerstag. Dem Spurenbild nach zu urteilen handelt es sich um einen versuchten Einbruch. Ob der Dieb aufgab oder ihn jemand bei der Tat störte, ist bislang nicht bekannt. Die Reparatur dürfte etwa 200 Euro kosten. Die Polizei in Friedberg, Tel. 06031/ 601-0, bittet um Zeugenhinweise in diesem Zusammenhang.

Tür stark beschädigt

Bad Nauheim: Eine Arztpraxis in der Frankfurter Straße war das Ziel eines Diebes, der sich zwischen 22 Uhr am Dienstag (08.06.) und 18 Uhr am Mittwoch an der Eingangstür zu schaffen machte. Die Tür hielt stand, so dass der Langfinger das Haus nicht betrat. Beim Versuch entstand ein Schaden von etwa 6000 Euro an der Tür. Die Friedberger Polizei, Tel. 06031/ 601-0, bittet um Mitteilung verdächtiger Wahrnehmungen.

Phaeton angefahren

Rosbach – Ober-Rosbach: In der Friedberger Straße streifte ein Unbekannter am Mittwoch beim Vorbeifahren einen geparkten VW. Am Phaeton entstanden dabei um 13.45 Uhr Schäden in Höhe von 2000 Euro. Der Verursacher entfernte sich, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Zeugen zufolge fuhr der Unbekannte einen Transporter, welcher am Heck mit orangener Farbe versehen ist. Näheres ist hierzu nicht bekannt. Die Friedberger Polizei, Tel. 06031/ 601-0, bittet um Zeugenhinweise.

Skoda komplett beschädigt

Nidda: Einen in der Mühlstraße ordnungsgemäß geparkten Skoda beschädigten Unbekannte in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (10./11.06.). Zwischen 21.30 Uhr und 07.30 Uhr zerkratzten sie den gesamten Octavia, beschädigten die Scheibenwischer, einen Außenspiegel sowie eine Rückleuchte, rissen die Kennzeichen ab und warfen sie in die angrenzende Nidda. Der Schaden beträgt mehrere tausend Euro. Die Beamten des Polizei Posten Nidda, Tel. 06042/ 9648180, bitten um Zeugenhinweise.

Fahrerflucht auf Supermarktparkplatz

Butzbach: Ein Unbekannter beschädigte am Donnerstag einen geparkten Renault auf dem Parkplatz eines Supermarkts in der Philipp-Reis-Straße. Die Schäden entstanden zwischen 10.30 Uhr und 10.50 Uhr, vermutlich beim Ein- oder Ausparken neben dem weißen Twingo. Der Verursacher entfernte sich im Anschluss, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Die Butzbacher Polizei, Tel. 06033/ 70430, bittet um Hinweise.

Yasmine Hirsch

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150

E-Mail: pressestelle-wetterau.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Wetterau, übermittelt durch news aktuell



Quelle

Bild: Symbolbild