10.09.2021 – 11:58

Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Wetterau

Friedberg (ots)

Altenstadt: Diesel gestohlen

Unbekannte stahlen auf der Landstraße 3189 mehrere Liter Diesel aus einem Baufahrzeug. Der LKW stand zwischen 16.30 Uhr am Mittwoch und 07.00 Uhr am Donnerstag auf einer Baustelle zwischen Altenstadt und Oberau. Wer hat dort im fraglichen Zeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen? Hinweise bitte an die Polizeistation Büdingen unter 06042/9648-0.

Bad Vilbel: Abgelegtes Portemonnaie aus Einkaufswagen gestohlen

Nur einen kleinen Moment hatte eine 78-Jährige beim Einkaufen ihr Portemonnaie aus den Augen gelassen, da war es auch schon passiert – die auf dem Kindersitz des Einkaufswagens abgelegte Geldbörse war weg. Die Seniorin war am Donnerstag gegen 10.15 Uhr in einem Lebensmittelmarkt in der Frankfurter Straße, als der Dieb zuschlug. Etwaige Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Bad Vilbel unter 06101/ 5460-0 in Verbindung zu setzen.

Limeshain/Altenstadt: PKW zerkratzt

Die Polizei in Büdingen bittet nach zwei Sachbeschädigungen in Limeshain und Altenstadt um Hinweise aus der Bevölkerung. In der Stockheimer Straße in Enzheim zerkratzten Unbekannte zwischen 23.00 Uhr am Mittwoch und 08.00 Uhr am Donnerstag einen geparkten Audi. Der Sachschaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt. 500 Euro Schaden beklagt der Besitzer eines Chevrolet, dessen Fahrzeug am Mittwoch zwischen 19.30 und 19.55 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Himbacher Straße in Rommelhausen geparkt war. Unbekannte beschädigten sein Fahrzeug an der Beifahrertür. Hinweise bitte an die Polizeistation Büdingen unter 06042/9648-0.

Friedberg: Einbrecher kam über gekipptes Fenster

Über ein gekipptes Fenster kam der Einbrecher offenbar in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Hanauer Straße. Zwischen 08.20 Uhr am Mittwoch und 19.00 Uhr am Donnerstag öffnete er das Fenster und stieg in das Schlafzimmer ein. Dort durchwühlte er sämtliche Räume und entwendete den Schmuck der Bewohnerin. Wer hat dort etwas Verdächtiges beobachtet? Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Friedberg unter 06031/601-0.

Butzbach: Parkplatzrempler

Trotz Schaden von 1.500 Euro an einem Peugeot fuhr ein Verkehrsteilnehmer nach einem Unfall auf dem Parkplatz eines Getränkemarktes in der Philipp-Reis-Straße einfach weiter. Der Unbekannte touchierte die schwarze Kompaktklasse am Donnerstag zwischen 10.30 Uhr und 11.00 Uhr vermutlich bei einem Parkmanöver . Wer hat die Unfallflucht beobachtet? Hinweise bitte an die Polizeistation in Butzbach unter 06033/7043-0.

Sabine Richter

Pressesprecherin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150

E-Mail: pressestelle-wetterau.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh
Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei
Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen – Pressestelle Wetterau, übermittelt durch news aktuell



Quelle

Bild: Symbolbild