Asphaltarbeiten auf der K 243 in der Ortsdurchfahrt Niddatal/Kaichen

on 21.3.2018

Aufgrund des schlechten Fahrbahnzustandes muss die K 243 in der Ortsdurchfahrt Kaichen auf einem rund 170 m langen Streckenabschnitt der Altenstädter Straße erneuert werden. Im Zuge dieser Maßnahme erfolgt die Erneuerung der schadhaften Asphaltschichten in Fahrtrichtung Ortsmitte sowie die Erneuerung der vorhandenen Rinnensysteme.
 

Zur Durchführung der Arbeiten ist ab kommenden Montag, den 26.03.2018  eine Vollsperrung der Altenstädter Straße erforderlich. Die Umleitungsstrecke verläuft in beiden Richtungen über die L 3188 und die B 45 bei Ilbenstadt. Für Anlieger und Anwohner gelten gesonderte Regelungen.

Damit die Einschränkungen und Behinderungen so weit wie möglich reduziert werden können, nutzt Hessen Mobil die erfahrungsgemäß verkehrsärmere Zeit der hessischen Osterferien zur Durchführung der Arbeiten. Die Arbeiten sollen daher aller Voraussicht nach auch bis zum Ende der Ferien bis 08.04.2018 abgeschlossen werden.

Hessen Mobil, das Straßen- und Verkehrsmanagement des Landes Hessen, bittet die Verkehrsteilnehmer sich auf die geänderte Verkehrsführung entsprechend einzustellen.

Mehr Informationen zu Hessen Mobil unter www.mobil.hessen.de  und www.verkehrsservice.hessen.de




Zurück



 

Teilen

Folgen

Neuere Themen:

Minigolfanlage im Kurpark erwacht aus Winterschlaf

Mehr lesen

Bad Nauheim startet in die Wandersaison

Mehr lesen

Kleinkinder – Tanzen für Kinder von 2 bis 4 Jahren

Mehr lesen

Ältere Themen:

Der Präsident des Hessischen Tennisverbandes und dessen Vize Präsidentin zu Gast bei der TSG Himbach

Mehr lesen

Straßenbauarbeiten auf der K 10 bei Bad Vilbel/Dortelweil

Mehr lesen

Wanderung in die Hölle und die Klosterwiesen von Rockenberg

Mehr lesen