Aus dem Polizeibericht

on 28.12.2017

++ Cabriodach aufgeschlitzt ++ Diebe beobachtet ++ Wohnungseinbrüche ++ Benz landet in Geschäft ++

Limeshain-Rommelhausen: Cabriodach aufgeschlitzt -

Auf Beute aus einem Mazda MX5 hatten Diebe an den Weihnachtstagen in der Kurt-moosdorf-Straße gehofft. Der schwarze Roadster parkte zwischen dem 25.12.2017, gegen 17.00 Uhr und dem 27.12.2017, gegen 12.30 Uhr in Höhe der Hausnummer 8. Die Diebe schnitten ein Loch ins Stoffdach, öffneten die Beifahrertür und bauten das Radio aus. Sie scheiterten mit dem Versuch ein abgeschlossenes Fach in der Mittelkonsole aufzubrechen und ließen eine Handyhalterung mitgehen. Hinweise erbittet die Polizei in Büdingen unter Tel.: (06042) 96480.

Karben-Okarben: Diebe suchen Beute -

Ein aufmerksamer Anwohner störte heute Morgen (28.12.2017) in der Straße "Am Römerkastell" zwei Diebe. Gegen 02.25 Uhr wurde er auf das Duo aufmerksam. Die Männer hatten offensichtlich bemerkt, dass der Besitzer eines weißen Opel Astras Kombi vergessen hatte die Türen zu verriegeln. Sie durchwühlten den Innenraum, ließen aber offensichtlich nichts mitgehen. Die beiden dunkel gekleideten Männer liefen in Richtung Heiligenhäuser Ring davon. Eine nähere Beschreibung der Täter ist dem Zeugen nicht möglich. Die Polizei sucht weitere Zeugen und fragt: Wem ist das Duo heute Nacht noch aufgefallen? Wer hat die schnell rennenden Männer gegen 02.30 Uhr im Beriech des Heiligenhäuser Rings beobachtet? Hinweise erbittet die Polizeistation in Bad Vilbel unter Tel.: (06101) 54600.

Bad Vilbel: Wohnungseinbruch -

Mit Bargeld, Schmuck und Parfüm von noch nicht bekanntem Wert suchten Einbrecher in der Bodelschwinghstraße das Weite. Am Dienstagabend (26.12.2017), gegen 21.00 Uhr bemerkten die Bewohner den Einbruch. Die Diebe waren auf den Balkon geklettert und gewaltsam über die Tür in die Wohnung eingedrungen. Im Inneren durchwühlten sie sämtliche Schränke und Kommoden. Die Aufbruchschäden belaufen sich auf mindestens 300 Euro. Wann die Diebe genau zuschlugen, kann momentan nicht gesagt werden. Es ist möglich, dass die Diebe bereits in der Vorweihnachtswoche zuschlugen. Hinweise erbittet die Polizeistation in Bad Vilbel unter Tel.: (06101) 54600.

Bad Nauheim: Wohnungseinbruch scheitert -

Eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Frankfurter Straße geriet am Mittwoch (27.12.2017) in den Fokus unbekannter Einbrecher. Im Laufe des Tages verschafften sie sich Zutritt zu dem Treppenhaus und versuchte die Wohnungstür aufzuhebeln. Sie scheiterten und ließen Schäden am Türrahmen zurück. Hinweise erbittet die Polizei in Friedberg unter Tel.: (06031) 6010.

Bad Nauheim: Benz landet in Bekleidungsgeschäft -

Einen spektakulären Verlauf nahm gestern Morgen (27.12.2017) ein Verkehrsunfall am Kreisverkehr des Rödgener Weges. Gegen 11.10 Uhr fuhr ein 62-jähriger Benzfahrer von Rödgen kommend an den Kreisverkehr heran. Im Kreisel kam er aus bisher nicht bekannten Gründen auf den Grünstreifen am rechten Fahrbahnrand. Vermutlich erschrak der Bad Nauheimer, gab Gas und überfuhr die Verkehrsinsel, die Fahrbahn, einen Gehweg und ein Gebüsch und krachte anschließend in die Außenfassade eines Bekleidungsdiskounters. Der Mercedes durchbrach die Mauer, so dass der Wagen etwa einen halben Meter im Verkaufsraum stand. Feuerwehr und THW stützten die Wand ab, um den Wagen bergen zu können. Nach einer ersten Einschätzung wurden keine tragenden Teile der Wand beschädigt. Der Unfallfahrer kam mit dem Schrecken davon - Angaben über die genaue Schadenshöhe können derzeit noch nicht gemacht werden.




Zurück



 

Teilen

Folgen

Neuere Themen:

Interaktiver Rundgang

Mehr lesen

Landrat Arnold: Weg für bezahlbaren Wohnraum und Strukturförderung frei - Aufsichtsbehörde sig-nalisiert Zustimmung zur Gründung eines Zweck-verbandes

Mehr lesen

Landrat Arnold: Die Aussichten sind ausgezeichnet - Nochmals verbesserte Haushaltszahlen für 2017 und 2018 vorgelegt

Mehr lesen

Ältere Themen:

Diktatur erinnern – Demokratie gestalten: Oberstufenschüler der Singbergschule in Berlin

Mehr lesen

IHK-Seminar Kompetenz im Office-Management

Mehr lesen

Dichtes Radwegenetz in handlicher Form - Landrat Joachim Arnold stellt neue Radkarte vor

Mehr lesen