Aus dem Polizeibericht

on 3.1.2018

Grauer Opel-Kleinbus nach Unfallflucht auf der A5 gesucht ++ Scheibe eines Geschäftes in Nidda beschädigt ++ Mountainbike in Wölfersheim gefunden - Eigentümer gesucht

Grauer Kleinbus nach Unfallflucht gesucht

Autobahn 5: Kurz vor der Raststätte Wetterau Ost in Fahrtrichtung Norden befand sich der 24-jährige Fahrer eines schwarzen 5er BMW heute Morgen, als er gegen 09.40 Uhr einem anderen Verkehrsteilnehmer ausweichen musste. Der Fahrer eines grauen Opel-Kleinbus kam von der mittleren Fahrspur immer weiter auf die linke und touchierte schließlich leicht den BMW. Die Versuche des BMW-Fahrers den Unfall zu vermeiden gelangen trotz Hupen und Lichthupe nicht, beim Ausweichen berührte der BMW zudem die Betongleitwand. Trotz der Beteiligung an dem Unfall fuhr der Fahrer des Kleinbusses einfach weiter in Richtung Ober-Mörlen. Die Autobahnpolizei Mittelhessen, Tel. 06033-7043-5010, sucht Zeugen des Unfalls und bittet um Hinweise auf den grauen Opel-Kleinbus und dessen Fahrer.

Tür beschädigt

Nidda: Auf etwa 1000 Euro dürfte sich der Schaden belaufen, den ein Unbekannter in der Nacht zum heutigen Dienstag an der Scheibe einer Tür zu einem Spielwarengeschäft An der Heugasse verursachte. Vermutlich mit einem spitzen Gegenstand schlug er gegen die Scheibe. Wer zwischen 19 und 09 Uhr Beobachtungen in diesem Zusammenhang gemacht hat, wird gebeten sich mit der Polizei in Nidda, Tel. 06043-984-707, in Verbindung zu setzen.

Fahrradeigentümer gesucht

Wölfersheim: Ein silberfarbenes Bulls Stone Cold Mountainbike sucht seinen Eigentümer. Am Samstag (23. Dezember) wurde es um kurz nach 20 Uhr in einem Gebüsch in der Benzstraße aufgefunden. Bislang liegt der Polizei kein Hinweis auf eine Straftat vor. Mögliche Eigentümer können sich mit der Polizei in Friedberg, Tel. 06031-601-0, in Verbindung setzen.




Zurück



 

Teilen

Folgen

Neuere Themen:

Kleinkinder – Tanzen in Karben

Mehr lesen

Orkantief Burglind fegt über die Wetterau – 30 Einsätze im gesamten Kreisgebiet

Mehr lesen

Stadtmeisterschaft 2018

Mehr lesen

Ältere Themen:

Aus dem Polizeibericht

Mehr lesen

Vorsicht Wildtiere kreuzen die Fahrbahn!

Mehr lesen

Biologisch-Dynamische Landwirtschaft seit 1968

Mehr lesen