Bildvortrag „Unsere Nidda“

on 17.6.2019

Präsentation des Buchs „Unsere Nidda – aus der Geschichte eines Flusses“ am 21. Juni in der Straußwirtschaft Hasengasse in Bad Vilbel

Zu einer Vortragsveranstaltung „Unsere Nidda“ lädt der NABU Wetterau am Freitag, 21. Juni 2019 um 19 Uhr in die Straußwirtschaft Hasengasse in Bad Vilbel ein.

Gezeigt wird die Nidda rund um Bad Vilbel einst und jetzt, von der Regulierung zur Renaturierung; zahlreiche historische und aktuelle Ortsansichten, mitreißende Tier- und Naturaufnahmen. Der Gewässerökologe Gottfried Lehr und der Naturschützer Frank Uwe Pfuhl präsentieren den Fluss auf unterhaltsame und teilweise auch musikalische Weise und geben dabei Einblicke in das neue Buch von Dr. Hartmut Groß „Unsere Nidda“:

 

An der 89 Kilometer langen Nidda in der Wetterau, einst romantisch, fischreich und Spielstube von Kindern und Erholungsgebiet der Bevölkerung, wird dargestellt, wie und warum ein Fluss seiner Natürlichkeit beraubt wurde und was getan wird, um Wiedergutmachung zu erzielen. Es ist ein Prozess, der mit der Kanalisierung in den 1960er Jahren seinen Ursprung hatte. Pflanzaktionen von Naturschützern waren der Beginn, die maßlose Naturzerstörung zu kompensieren. Erst professionelle Renaturierungsprojekte privater Organisationen wie der Gerty-Strohm-Stiftung konnten mit Unterstützung der Kommunen die Wiederherstellung natürlicher Flusslandschaften in Gang setzen. Letztendlich nicht genug, um eine nachhaltige Vitalisierung des gequälten Flusses zu erreichen. Stand und Erreichbarkeit dieser Bemühungen werden in dem Buch in zahlreichen historischen Bildern und Interviews mit Naturschützern, Wissenschaftlern und Behördenvertretern dargestellt.

 

Weitere Infos gibt es beim NABU Wetterau, Wirtsgasse 1, 61194 Niddatal, Tel. 06034-6119, info(at)nabu-wetterau(dot)de, www.nabu-wetterau.de




Zurück



 

Teilen

Folgen

Neuere Themen:

„Vielfalt leben – Demokratie erleben“ – Die Singbergschule Wölfersheim nimmt zum dritten Mal am Jugendkongress in Berlin teil

Mehr lesen

Star-Pianist Christopher Park in Friedberg - Schumann-Abend am 22. Juni im Alten Hallenbad

Mehr lesen

Vom Leben am Fluss

Mehr lesen

Ältere Themen:

Ein charmantes Kleinod zu neuem Leben erweckt

Mehr lesen

Tragen von Babys und Kleinkindern

Mehr lesen

DRK Bad Nauheim im Europapark Rust

Mehr lesen