Brückenprüfung an der Autobahnbrücke im Bereich der A 5 Anschlussstelle Ober-Mörlen im Zuge der B 275

on 24.5.2019

Die Überprüfung von Brückenbauwerken auf Hessens Straßen erfolgt turnusmäßig. Dabei werden in regelmäßigen Abständen wichtige Informationen über den jeweiligen Bauwerkszustand gesammelt. So kann der erforderliche Erhaltungsbedarf gezielt ermittelt werden, um rechtzeitig eventuell notwendige Instandsetzungsmaßnahmen einzuleiten.

Am Dienstag, den 28.05.2019 wird auch die Autobahnbrücke über die B 275 zwischen Ober-Mörlen und Bad Nauheim/Nieder-Mörlen entsprechend überprüft. Außerhalb des Berufsverkehrs, voraussichtlich in der Zeit zwischen 9 und 15 Uhr, werden die Verkehrsteilnehmer im Bereich der A5 Anschlussstelle Ober-Mörlen dann über eine halbseitige Fahrbahnsperrung am Arbeitsbereich vorbeigeführt. Die Regelung des Verkehrs erfolgt dabei über verkehrsabhängig gesteuerte Baustellenampeln.

Hessen Mobil, das Straßen- und Verkehrsmanagement des Landes Hessen, bittet die Verkehrsteilnehmer sich dennoch auf  die Änderungen im Verkehrsablauf einzustellen.


Mehr zu Hessen Mobil unter www.mobil.hessen.de und www.verkehrsservice.hessen.de.




Zurück



 

Teilen

Folgen

Neuere Themen:

Das Evangelische Familienzentrum Friedberg informiert

Mehr lesen

Nächste Woche: Sperrungen in der Beethovenstraße und Karlstraße

Mehr lesen

Babymassage für Babys ab 6 Wochen

Mehr lesen

Ältere Themen:

Polizeimeldungen

Mehr lesen

Frontalzusammenstoß fordert zwei Verletzte

Mehr lesen

Sprengung Geldautomat

Mehr lesen