Fahrerin flüchtete nach Unfall

on 18.6.2019

Friedberg: In der Bad Nauheimer Straße verlor eine Autofahrerin am Sonntagmorgen, gegen 08.20 Uhr, die Kontrolle über ihren PKW. Sie überfuhr eine Verkehrsinsel und prallte gegen zwei Verkehrsschilder, so dass ein Schaden von rund 3500 Euro entstand. Nach dem Unfall versuchte die Fahrerin die Schilder gerade zu biegen, stellte den PKW am Fahrbahnrand ab und ging davon. Zeugen beobachteten ihr Tun und verständigten die Polizei, die die Frau kurz darauf ausfindig machen konnte. Da ein Atemalkoholtest bei der 21-jährigen Friedbergerin einen Wert von 1,4 Promille anzeigte, musste sie die Polizisten zur Blutentnahme begleiten, ihr Führerschein wurde sichergestellt.




Zurück



 

Teilen

Folgen

Neuere Themen:

Vortragsabend „Die Keltenfürstin von der Heuneburg“

Mehr lesen

Hundertpro mehr Zukunft mit Berufsabschluss

Mehr lesen

Senior beraubt

Mehr lesen

Ältere Themen:

Babymassage nach Leboyer - Für Babys ab 6 Wochen

Mehr lesen

Entschleunigung und Achtsamkeit in herausfordernden Zeiten

Mehr lesen

Liebevolle Betreuung garantiert – in der Kindertagespflege „Little Hobbits“

Mehr lesen