K O – Pokal 2017

on 2.1.2018

Florstadt: Zum Jahresabschluss veranstaltete der Schützenverein Nieder Florstadt sein traditionelles K O – Pokalschießen, an dem 23 Erwachse und 8 Jugendliche teilnahmen.

Es wurde mit dem Luftgewehr und der Luftpistole, jeweils drei Schuss, auf eine Scheibe mit einem Schachbrettmuster geschossen. Die Zahlen, die sich in den Feldern befinden, werden nach dem Schießen addiert.Da immer zwei ausgeloste Teilnehmer gegeneinander antreten mussten und nur der Schütze mit der höheren Trefferquote die nächste Runde erreichte, war es ein spannendes und sogleich ein kurzweiliges Spaßschießen.

In der Disziplin Luftgewehr qualifizierten sich für das Finale; Sabine Kraft und Peter Weber, das Sabine Kraft mit 57 : 13 Punkte für sich entscheiden konnte.

Den Endkampf mit der Luftpistole bestritten Klaus Kraft und Ingo Bayer, wobei Klaus Kraft mit 58 : 54 Punkte die Oberhand behielt.

Bei den Jugendlichen, die mit dem Luftgewehr am Start waren, erreichten das Finale; Max Trupp und Max Sonsalla, das Max Trupp mit 47 : 45 knapp gewinnen konnte.

Bei der anschließenden Siegerehrung überreichte der Vorsitzende Wolfgang Kraft die Wanderpokale an die Erstplatzierten. 




Zurück



 

Teilen

Folgen

Neuere Themen:

Aus dem Polizeibericht

Mehr lesen

Manchmal geht es um Sekunden

Mehr lesen

Geschichte mobil erleben – WETTERAUMobil lud zur archäologischen Zeitreise an der Adolf-Reichwein- Schule ein

Mehr lesen

Ältere Themen:

Feuerwehr und Wetteraukreis unterstützen THM-Lehre

Mehr lesen

Gemeindeleben unterstützen

Mehr lesen

Die erste Kreisliga der Worte in Deutschland

Mehr lesen