Luc Fabian Dingerdißen erhält Sportehrenpreis der Stadt Münzenberg

on 5.2.2018

Münzenberg  05. Februar 2018 – Der 18jährige Luc Fabian Dingerdißen hat für seine Leistungen als Schütze am vergangenen Mittwoch, von der Bürgermeisterin Dr. Isabell Tammer, den Sportehrenpreis der Stadt Münzenberg, überreicht bekommen. 

Der gebürtige Münzenberger ist Mitglied der Nationalmannschaft des Deutschen Schützenbundes und des Sportschützen Teams Wetterau-Friedberg.

2017 wurde er Europameister bei der Europameisterschaft in Baku in der Disziplin „Kleinkalibergewehr – 60 Schuss in liegend“. Dies konnte er noch toppen, indem er 2017 mit 5 Medaillen einer der erfolgreichsten Schützen bei den Deutschen Meisterschaften in München wurde. Er brachte Gold, Silber und Bronze mit in die Wetterau. Darüber hinaus hat er in 2017 an der Junioren-Weltmeisterschaft teilgenommen und ist 28ster von 72 Teilnehmern geworden.

Bereits 2016 hat er mit zwei Vize Titeln bei den Deutschen Meisterschaften erfolgreich abgeschnitten.

Im Rahmen der Stadtverordnetenversammlung am 31. Januar 2018 erhielt Luc Fabian Dingerdißen nun eine Urkunde und den damit verbundenen Geldbetrag von 250,00 Euro.




Zurück



 

Teilen

Folgen

Neuere Themen:

Ohne Bäcker geht im Dorf nichts

Mehr lesen

Kein Einsatz ist wie der andere – Stephanie Becker-Bösch auf dem Rettungswagen der Johanniter Bad Nauheim

Mehr lesen

Neue Selbsthilfegruppe nach Krebs trifft sich in Bad Nauheim

Mehr lesen

Ältere Themen:

Im Einsatz für die Verkehrssicherheit - Autobahnpolizei kontrollierte mit ProVida-Fahrzeugen

Mehr lesen

NABU-Naturführer-Ausbildung: Noch Plätze frei

Mehr lesen

Winterwanderung des NABU Bingenheim

Mehr lesen