Mitspieler willkommen

on 11.1.2018

Am 17.01.2018 startet die neue Probenphase beim Akkordeon-Orchester Bad Vilbel 

Ob jung, in der Lebensmitte oder schon im Ruhestand: wer Akkordeon spielt und Lust auf gemeinsames Musizieren hat, ist beim Akkordeon-Orchester Bad Vilbel herzlich willkommen, um in einer der Orchestergruppen mitzuwirken. Gesucht werden auch Keyboarder und Schlagzeuger, die Spaß am gemeinsamen Musizieren haben.

Erfahrene Spieler und Spielerinnen können ab dem 17.01.2017 im Konzert-Orchester einsteigen. Wer das Zusammenspiel im Orchester erlernen möchte, dem bietet sich als Einsteigerensemble  das„Quetsch-Time“ an. Die Proben sind jeweils Mittwoch abends.

Ländler und „Schifferklavier“-Musik wird es allerdings nicht geben – hingegen ein vielseitiges Repertoire aus klassischer Musik von Bach bis zur Moderne, Film- und Musicalmusik ebenso sowie Rock- und Pop. Das diesjährige Konzert, das am 18.11.2018 im Kultur- und Sportforum Dortelweil stattfinden wird, steht unter dem Motto „Very British!“, denn das Programm wird vollständig aus  britischen Komponisten, Filmmusik und Popsongs von den britischen Inseln bestehen.

Auch wer noch nie Akkordeon gespielt hat, ist herzlich willkommen. Akkordeon-Unterricht wird für Jung und Alt auf jedem Niveau angeboten.

Informationen für alle Interessierten sind erhältlich unter der Telefonnummer 0 61 01 / 3 49 09 73 oder per Mail unter info(at)aobv(dot)de.




Zurück



 

Teilen

Folgen

Neuere Themen:

Hochwaldkrankenhaus rüstet sich für eine stabile Zukunft

Mehr lesen

Vernetzung im Vertrieb - IHK-Arbeitskreis erweitert auf mittelhessische Region.

Mehr lesen

Tourismus in der Wetterau – weniger Besucher, aber mehr Übernachtungen

Mehr lesen

Ältere Themen:

See: „Singbergschule braucht eine Aula und weitere Klassenräume!“

Mehr lesen

Bodyshaping mit Tatjana Jakob

Mehr lesen

Vereine und Ehrenamt zusammen für die Betreuung der Kinder

Mehr lesen