Nächste Woche: Sperrungen in der Beethovenstraße und Karlstraße

on 24.5.2019

Die Beethovenstraße wird aufgrund einer Kranstellung am Montag, 27. Mai in Höhe der Hausnummer 20 für den Kfz-Verkehr gesperrt. Gleichzeitig wird die Einbahnstraßenregelung in der Beethovenstraße zwischen den Einmündungen Am Gradierwerk und Mozartstraße aufgehoben.

 

Außerdem finden am Dienstag, 28. Mai und Mittwoch, 29. Mai in der Karlstraße Tiefbauarbeiten im Abschnitt zwischen Parkstraße und Hauptstraße statt. Daher wird die Karlstraße aus Richtung Parkstraße in Höhe der Einmündung Hauptstraße für den Verkehr gesperrt bzw. zur Sackgasse erklärt. Der Kfz- bzw. Busverkehr wird über die Parkstraße und Zanderstraße umgeleitet. Die Haltestelle „Stresemannstraße“ in der Karlstraße wird an diesen beiden Tagen nicht angefahren. Die Fahrgäste werden gebeten, an der Haltestelle „Parkstraße“ vor der Dankeskirche einzusteigen. Auch die Haltestelle „Trinkkuranlage“ in der Kurstraße in Höhe des Karlsbrunnenplatzes wird nicht bedient. Fahrgäste können als Ersatz die Haltestelle „St. Lioba Schule“ im Eleonorenring benutzen.

 

Der Magistrat der Stadt Bad Nauheim bittet um Verständnis.




Zurück



 

Teilen

Folgen

Neuere Themen:

Spieleabend für Väter

Mehr lesen

Christi Himmelfahrt ist Wandertag beim SV Seemental!

Mehr lesen

Das Evangelische Familienzentrum Friedberg informiert

Mehr lesen

Ältere Themen:

Babymassage für Babys ab 6 Wochen

Mehr lesen

Brückenprüfung an der Autobahnbrücke im Bereich der A 5 Anschlussstelle Ober-Mörlen im Zuge der B 275

Mehr lesen

Polizeimeldungen

Mehr lesen