Ölwanne aufgerissen

on 28.5.2019

Friedberg: Auf der Bundesstraße 3 zwischen den Anschlussstellen Bad Nauheim West und Friedberg Ockstadt verlor eine 62-jährige Friedbergerin am Freitagabend, gegen 19.45 Uhr, die Kontrolle über ihren PKW. Sie kam auf die Gegenfahrbahn, kollidierte dort mit der Leitplanke, durchfuhr einen Entwässerungsgraben und kam schließlich im Feld zum Stillstand. Bei dem Unfall gingen einige Meter Leitplanke kaputt und der PKW. Da dessen Ölwanne beschädigt wurde, musste die Feuerwehr zum Abbinden zum Einsatz kommen. Die Fahrerin verletzte sich bei dem Unfall leicht. Ihr PKW musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Schaden von rund 10.000 Euro.




Zurück



 

Teilen

Folgen

Neuere Themen:

Frühling auf dem Florstädter Wochenmarkt

Mehr lesen

Ab jetzt auch in Reichelsheim: Der Freiwillige Polizeidienst - Interessenten gesucht

Mehr lesen

Lange Wand: Kopf des Gradierbaus IV wird saniert

Mehr lesen

Ältere Themen:

Inline-Skating für Erwachsene

Mehr lesen

Schmerz – vom Sinn des Leide(n)s

Mehr lesen

Pfingstfest der DLRG Dorheim

Mehr lesen