Reparatur Café im Mütter- und FamilienZentrum Karben

on 28.1.2018

Im MüZeTreff „Alte Schule“, Berliner Str. 12 in Burg-Gräfenrode dreht sich am Donnerstag 01.02.2018 von 17:00 bis 19:30 Uhr 

wieder alles ums Reparieren. Fachleute und handwerklich versierte Menschen helfen kostenlos bei allen möglichen Reparaturen: Toaster, Lampen, Föhne, Spielzeug, Kleidung, Fahrräder …, alles was nicht mehr funktioniert oder beschädigt ist, kann mitgebracht werden. Und die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass die Reparatur gelingt! Annahmeschluß 18.30 H.

Fahrradreparaturen bitte vorab telefonisch anmelden.

Ansprechpartnerinnen:

Birgit Karl oder Ute Heckmann, Tel.: 06034- 50 98 97 4 (MüZe Büro)

E-Mail: info(at)mueze-karben(dot)de

Internet: www.mueze-karben.de

oder

Gabriele Ratazzi-Stoll, Mobil: 01520 19 55 401 




Zurück



 

Teilen

Folgen

Neuere Themen:

Skatturnier bei der TSG Himbach

Mehr lesen

Neue Container an der Saalburgschule Bad Vilbel

Mehr lesen

16. Alternativer Stammtisch in Friedberg

Mehr lesen

Ältere Themen:

Vorankündigung Kindermaskenball 2018 der DLRG-Jugend Dorheim

Mehr lesen

Geschichte des Bergbaus bewahren

Mehr lesen

Vollsperrung der L 3010 in Kefenrod wegen Baumfällarbeiten

Mehr lesen