Schmerz – vom Sinn des Leide(n)s

on 28.5.2019

So war der Vortrag von Heilpraktikerin Tina Ohl angekündigt worden. 16 Teilnehmerinnen folgten der Einladung des Ev. Familienzentrums Friedberg und des Seniorenbeirates der Stadt Friedberg in das Seniorenbegegnungszentrum. Sie befassten sich zwei Stunden mit diesem Thema in seinen unterschiedlichen Facetten. 
Es sei gut verständlich gewesen, so die Rückmeldung der Zuhörerinnen. In vielem wurden sie bestätigt und bestärkt, über eigene Erfahrungen durfte gesprochen und Austausch betrieben werden. Und alle konnten Anregungen für das eigene Wohlbefinden mitnehmen.

Der Referentin war wichtig, die unterschiedlichen Schmerzen zu beschreiben, körperliche Abläufe näher zu bringen und Erklärungen zu liefern, wie Schmerzen entstehen, wozu sie nötig sind und wie das Schmerzgedächtnis funktioniert. Ebenso war es der Heilpraktikerin ein Anliegen, aufzuzeigen was schmerzhafte Erfahrungen im Leben mit der Psyche anrichten und wieso dies eine sich häufig wiederholende Abwärtsspirale ist. Diese führe häufig zu Leid, welches ausschließlich in der eigenen Wahrnehmung geschieht – unabhängig von körperlichen Symptomen. 

Die gute Nachricht ist – alles ist jederzeit veränderbar! Es gibt wichtige Therapieformen, die die körperlichen Symptome lindern können (sowohl schulmedizinisch als auch naturheilkundlich) und es ist immer gut dies auch mit einer psychischen Unterstützung anzugehen, um den Auslösern der Schmerzen auf die Spur zu kommen und ihnen die Grundlage zu nehmen. Auf die Selbstheilungskräfte des Körpers kann jeder selbst Einfluss nehmen über Trinkverhalten, Ernährung, Bewegung und Lebensweise. Darüber sind die vielen schmerzhaften Prozesse aufzuhalten und häufig sogar zu verbessern.

 

Angekündigt wurde auch schon der nächste Vortrag von Tina Ohl in Zusammenarbeit des Familienzentrums und des Seniorenbeirates im November (15.11. ab 15:30 Uhr). Dann wird es um rund um das Thema Kraftreserven gehen. Sowohl die Referentin als auch die Zuhörenden freuen sich schon sehr.




Zurück



 

Teilen

Folgen

Neuere Themen:

Ab jetzt auch in Reichelsheim: Der Freiwillige Polizeidienst - Interessenten gesucht

Mehr lesen

Lange Wand: Kopf des Gradierbaus IV wird saniert

Mehr lesen

Inline-Skating für Erwachsene

Mehr lesen

Ältere Themen:

Pfingstfest der DLRG Dorheim

Mehr lesen

Sie sollten Ihr Abstandsverhalten ändern! - Merkzettel als Appell an Verkehrssünder

Mehr lesen

Einzigartiger Tag für HSV Fanclub Nieder-Weisel

Mehr lesen