Sternsinger zu Besuch im Rathaus

on 18.1.2018

Der Besuch der Sternsinger im Wölfersheimer Rathaus hat zwischenzeitlich Tradition. Am 11. Januar sangen die Sternsinger der katholischen Kirche  im Wölfersheimer Rathaus, wo sie im Bürgerbüro vom Rathaus-Team empfangen wurden.

Alle Mitarbeiter sammelten sich im Bürgerbüro, wo die Sternsinger gemäß altem Brauch einige Lieder und Gedichte vortrugen und das Rathaus mit ihrer Segensbitte „20*C+M+B*18“ bedachten. Die Segensbitte soll das Rathaus und die darin arbeitenden Menschen vor Unglück schützen. Das diesjährige Motto der Aktion lautet "Gemeinsam gegen Kinderarbeit in Indien und Weltweit". Dementsprechend werden die von den Kindern gesammelten Spendengelder verwendet. 




Zurück



 

Teilen

Folgen

Neuere Themen:

Hessische Umweltlotterie fördert Wetterauer Ackerstreifenprojekt

Mehr lesen

Wieder Sprechstunde mit dem Bad Nauheimer Rathauschef

Mehr lesen

Weniger Energie in größeren Gebäuden – Schuldezernent Weckler ist mit Ergebnissen des Klimaschutzberichtes zufrieden (Teil 2)

Mehr lesen

Ältere Themen:

Wölfersheimer Solarpark mit erfolgreicher Jahresbilanz

Mehr lesen

Sturm in der Wetterau - Bilanz 15.50 Uhr für die Polizei

Mehr lesen

Aus dem Polizeibericht

Mehr lesen