Verteilerschrank umgefahren

on 28.5.2019

Karben: Schon etwas länger zurück liegt ein Unfall zu dem die Polizei in Bad Vilbel, Tel. 06101-5460-0, um Hinweise bittet. Irgendwann im April fuhr ein Verkehrsteilnehmer in der Hanauer Straße / Ecke Buchenweg in Klein-Karben gegen einen dort aufgestellten Kabelverteilerschrank und richteten mit etwa 2500 Euro einen nicht unerheblichen Schaden an. Da der Unfallverursacher jedoch einfach davon fuhr, ermittelt die Polizei jetzt wegen des Unerlaubten Entfernens vom Unfallort und bittet um Hinweise.




Zurück



 

Teilen

Folgen

Neuere Themen:

Sie sollten Ihr Abstandsverhalten ändern! - Merkzettel als Appell an Verkehrssünder

Mehr lesen

Einzigartiger Tag für HSV Fanclub Nieder-Weisel

Mehr lesen

Den Waldpark entdecken - Neue Geocaching-Tour mit Gezwitscher

Mehr lesen

Ältere Themen:

Auf Supermarktparkplatz beschimpft und bedroht

Mehr lesen

Vollsperrung der Kreisstraße K183 zwischen Bisses und Grund-Schwalheim

Mehr lesen

Vielfalt.Wetterau.de - Informationsportal geht online

Mehr lesen